Der Ruderclub „Westfalen“ 1929, e.V. Herdecke trauert:

Josef H. Rüth, auch liebevoll „Jupp“ von seinen Ruderkameradinnen und Kameraden genannt, verstarb am 3. Februar 2015 kurz vor seinem 91. Geburtstag.


Am 01. Januar 1963 trat Jupp in den Ruderclub ein.

Im Jahr 1985 wurde Jupp in den Ehrenausschuss gewählt und war dort über Jahrzehnte tätig.

Über 52 Jahre war er fest mit dem Ruderclub verbunden und schon immer eine sehr geachtete

Persönlichkeit in unserem Vereinsleben. Mit seiner liebevollen und direkten, aber sehr ehrlichen Art wurde er von uns allen sehr geschätzt. Er ging immer auf  die neuen Mitglieder zu und hat sie auch gleich mit eingebunden. Bei ihm blieb niemand, der rudern wollte, an der Ponte stehen. Jupp hatte immer eine Möglichkeit parat, damit alle ins Boot kamen. Er fuhr auch gerne mit uns allen zusammen im GIG-Doppelachter.

Unvergessen bleiben auch die vielen Wanderfahrten mit Jupp und seiner Mundharmonika, gerade morgens als willkommener Weckruf.

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen