02.03.2018

Fast ein dreiviertel Jahr hat die Umgestaltung des Jugendraumes gedauert, bei der insgesamt 25 Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren und einige erwachsene Mitglieder mit angepackt haben. Ausgestattet mit Tisch, Couch und Heizung lädt der Jugendraum nun zum „chillen“ nach dem Training ein aber auch um sich im Winter zwischen den Trainings aufzuwärmen oder Hausaufgaben vor dem Training zu erledigen. Der alte Kicker hat auch wieder seinen Platz gefunden. 


 
Frank Mohrherr, stellvertretendes Vorstandmitglied der Sparkasse HagenHerdecke, freute sich symbolisch den Scheck über 4.000,00 Euro an den Vereinsvorsitzenden Udo Köhler und stolze Jugendliche im neuen Jugendraum zu übergeben. Herr Köhler bedankte sich im Namen des Vereins für die große  finanzielle Unterstützung der Sparkasse HagenHerdecke als langjähriger Partner. „Ohne die, wäre unsere Jugendarbeit nicht so zu gestalten.“

Text und Foto: Sparkasse HagenHerdecke

Zusätzliche Informationen