10.10.2021

Am vergangenen Wochenende standen die Landesmeisterschaften in Krefeld auf dem Elfrather See an. Auch unsere Kinder und Junioren waren am Start und sicherten sich gleich drei mal die Goldmedaille. 

So können sich fortan Tom Zeller und Mats Brunow Talentcup-Sieger im Jungen-Doppelzweier 14 Jahre nennen und Moritz Küpper sogar gleich zweifacher Landesmeister NRW sowohl im leichten Junior-Einer A als auch im schweren Junioren-Doppelzweier A mit David Kalle. Tom Zeller holt Bronze bei den Jungen 14 Jahre.


Herzlichen Glückwunsch!

 

Bereits am vorangegangenen Wochenende konnten sich die Kinder und Jugendlichen in Krefeld messen und präsentierten sich zum Auftakt der Herbstsaison stark. Gleich 10 mal konnten die Herdecker am Siegersteg anlegen und sich zudem zahlreiche zweite und dritte Plätze sichern. 

Ergebnisse Krefeld: 

Platz 1 für Katharina Golüke, Lena Laska und Moritz Küpper im Einer, sowie für Moritz auch im Junior-Doppelzweier A mit seinem Partner aus Mühlheim, Felix Waltenberg und Barne Hecht im Jungen-Doppelzweier 12/13 Jahre, Tom Zeller im Jungen-Einer 14 Jahre 

Platz 2 für Moritz Küpper und David Kalle im Junioren-Doppelzweier A und Jonathan Fricke im Junior-Einer B, Mats Brunow und Tom Zeller im Jungen-Doppelzweier 14 Jahre, Barne Hecht im Jungen-Einer 12 Jahre

Platz 3 für Deborah Ceci und David Kalle im Junior-Einer, sowie für den Junior-Doppelvierer A mit Moritz und David in Renngemeinschaft mit Bochum, Cläre Springorum und Charlotte Reissenberger im Mädchen-Doppelzweier 13/14 Jahre

Platz 4 für Deborah Ceci und Lucie Prähler im Mädchen-Doppelzweier 13/14 Jahre, Charlotte Reissenberger im Mädchen-Einer 14 Jahre

 

Ergebnisse der Landesmeisterschaften und des Talentcups in Krefeld 

Gold für Moritz Küpper im leichten Junior-Einer A, sowie im schweren Junior-Doppelzweier A mit David Kalle, und für Tom Zeller und Mats Brunow im Jungen-Doppelzweier 14 Jahre

Bronze für Tom Zeller im Jungen-Einer 14 Jahre

Platz 5 für Lena Laska im Frauen-Einer

Platz 3 im Vorlauf für David Kalle im Junior-Einer A

Platz 4 im Vorlauf für Jonathan Fricker im Junior-Einer B, Lena Laska und Katharina Golüke im Frauen-Zweier A

Platz 5 im Vorlauf für Lucie Prähler im Juniorinnen-Einer B

Zusätzliche Informationen